Mittwoch, 28 Februar 2024
Galakonzert der Stadtkapelle Achern
Auftritt der SKA-UHUs im Pavillon des Zuckerbergschlosses Kappelrodeck
Kinderkonzert "Karneval der Tiere" in der Illenau
Die SKA-UHUs feiern Ihren 15. Geburtstag
Auftritt beim Weihnachtsmarkt
Galakonzert der Stadtkapelle Achern
A+ R A-

Stadtkapelle Achern 1808 e.V.

Erfolgreiches Probenwochenende

Zur Vorbereitung auf das Galakonzert der Stadtkapelle Achern fand vom 16. bis 19.11. das Probenwochenende der Kapelle statt. In Register- und Gesamtproben wurde intensiv an den Stücken gefeilt, und langsam aber sicher nahmen die Stücke Form an. Es waren anstrengende, aber auch lehrreiche drei Tage, an denen natürlich auch der Spaß und die Gemeinschaft nicht zu kurz kamen. Das Probenwochenende endete traditionell mit der öffentlichen Gedenkfeier zum Volkstrauertag, welche die Stadtkapelle auf dem Acherner Friedhof mitgestaltete.

Nun geht es für die Musikerinnen und Musiker sowie Ihren Dirigenten Norbert Hann hochmotiviert auf die Zielgerade des Konzertes zu. Am kommenden Donnerstag findet die letzte Probe vor dem Konzert statt, in der die Solistenstücke geprobt werden. Freuen Sie sich auf das West "Coast Concerto" mit Solistin Susanne Fink am Klavier, "Don’t cry for me, Argentina" gesungen von Maria Klemm und "Cabo Verde", einer musikalischen Impression der Kapverdischen Inseln. Als Besonderheit in diesem Stück hat der Komponist ein Instrument integriert, das zwar auch mit Luft betrieben wird, aber nicht standardmäßig zum Blasorchester dazugehört: Das Akkordeon. Es schafft hier eine ganz außergewöhnliche Klangbereicherung.

Freuen Sie sich auf unser Galakonzert am Samstag, den 02.12., um 19:00 Uhr in der Mensa des Gymnasiums Achern.

Konzertkarten sind bei Optik Harter, Hauptstr. 33 in Achern erhältlich, oder über eine Reservierungsanfrage mit Ihrem Namen sowie der Anzahl an gewünschten Karten per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

Die nächsten Termine

 

 

Unsere Sponsoren
Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Unterstützung